Anthrax – Worship Music

27. Mai 2009 | 15:24

Anthrax – Worship Music

Autor: Hoekie

Das neue Album von Anthrax wird den letzten Schliff durch Dave Fortmann bekommen und soll im Herbst erscheinen.

Das neue Album von Anthrax “Worship Music” ist bereit für den letzten schliff. In der vorletzten Woche began der Producer Dave Fortmann (Muvayne, Evanescene, Slipknot) mit dem abmischen des neuen Album. Erscheinen soll der Nachfolger des in 2004 erschienenen Albums “The Greater of Two Evils” im Herbst.

Frontman Dan Nelson kommentiert: ““In 1986, I saw two shows at Jed’s in New Orleans that changed my life, one of those was Anthrax. Not long after, I packed up and headed out to make a career in music. Twenty-three years later, it’s an absolute pleasure and an honor to work with these guys. They are and always have been one of the great forces in metal.”

Das Album, produziert von Caggiano und Anthrax, soll Song mit den Namen “Vampires”, Crwal”, “The Devil You Know”, “The Giant”, “Fight ‘ em ‘Til You Can’t” und “Earth On Hell” enthalten.

Wer die Band live sehen möchte, kann dies an folgenden Terminen in Deutschland machen:

  • 27. Juni – Schloss Holte-Stukenbrock – Serengeti Festival
  • 28. Juni – Duisburg – Devilside Open Air
  • 03. Juli – Twistringen – Reload Festival
  • 04. Juli – Hockenheim – Sonisphere

Mehr zu

»

«