Rage Against The Machine: Neues Album in Planung?

12. Juni 2010 | 12:00

Rage Against The Machine: Neues Album in Planung?

Autor: Eike Lawatsch

Als letztes Studioalbum wurde das 1999er “The Battle Of Los Angeles” veröffentlicht. Im Jahr 2000 folgte noch ein Coveralbum namens “Renegades”. Seitdem hat es kein neues Material von Rage Against The Machine, die sich im Jahr 2007 wieder zusammengefunden haben, gegeben.

Seit der Reunion vor drei Jahren gab es keine neuen Songs von Rage Against The Machine zu hören. Offensichtlich denkt die Band nun doch über ein neues Studioalbum nach.

Rage Against The Machine Frontman Zack de la Rocha äußerte sich gegenüber dem NME wie folgt:

“Ich denke, es ist wirklich eine Möglichkeit. Wir müssen unsere Köpfe zusammenstecken, um zu gucken, was wir Ende des Jahres machen werden, einige andere Projekte fertigstellen und dann sehen wir, was die Zukunft bringt.”

Mit “anderen Projekten” ist unter anderem sein eigenes Projekt One Day As A Lion gemeint.

Mehr zu

»

«