Rock statt Rente

4. August 2010 | 17:38

Rock statt Rente

Autor: Britta Reinbold

Mittwochabend, 20.15 Uhr Sat1: Ein 25 köpfiger Chor, der innerhalb von drei Monaten zu einer Rockband ausgebildet werden soll. Einschalten? Nein, danke! Wir haben schon genug durch DSDS und Co gelitten. Aber was ist, wenn man hört, dass alle Sängerinnen und Sänger Oldies und jenseits der 70 sind?

“Rock statt Rente – Das beste kommt zum Schluss”, das ist der Titel einer neuen sechsteiligen Fernsehserie, die ab heute von Sat1 gezeigt wird. Hierbei geht es um ein ungewöhnliches Experiment. Sat1 sucht mit Hilfe der Potsdamer Produktionsfirma Ufa 25 rüstige und gesangsfreudige Renter im Alter 70+, um mit ihnen innerhalb von drei Monaten mehrere Rock- und Poptitel zu erarbeiten. Der Trailer gibt einen kleinen Vorgeschmack, was einen so erwartet. Und am Ende rocken die Senioren sogar auf großer Bühne – als Support der deutschrock Band PUR!  Irgendwie finden wir das ganz schön cool.

Ausgebildet werden die Senioren von Chorleiter Carsten Gerlitz (43) und der ist von den Chormitgliedern schon jetzt ganz begeistert. Auf Sat1.de sagt er: “Ältere Menschen gehen viel ungehemmter an die Sache heran. Selbst beim ersten Vorsingen hat sich keiner verweigert. Das ist schon bemerkenswert!“ Rock-Opa Wilhelm Tromm aus Berlin ist mit 95 Jahren der Älteste in der Gruppe, findet das aber eigentlich ganz normal: “Ich höre jede Art von Musik – und Rockmusik ist doch modern!” Und Rock-Opi Hans-Dieter Wolf (72) ist schon jetzt eine kleine Berühmtheit – die Mitbewohner seines Seniorenheims sind nämlich schon mächtig stolz auf ihn.

Sat1 versucht mit diesem Format, eine bisher noch existierende Marktlücke zu füllen; sind die meisten Sendungen doch eher auf ein jüngeres Zielpublikum ausgerichtet. Das den Oldies das Rocken durchaus gefällt, haben wir ja auch schon Omas Teich festgestellt und so werden wir die Reise mit Opa Tromm und Co. weiterverfolgen und hoffen, das es Sat1 gelingt eine tolle Sendung für Jung und Alt auf die Beine zu stellen.

Mehr zur Sendung unter:

Sat1.de: Rock statt Rente

Mehr zu

»

«