Vorschau: Rock The North Festival

18. September 2010 | 11:30

Vorschau: Rock The North Festival

Autor: Hoekie

Zum 3. Mal findet nun schon das christliche Rockmusik Festival Rock The North im Leeraner Zollhaus statt.

Als “eine Art Initiative, die gute christliche Rockbands in den Norden Deutschlands holen möchte”, versteht sich das Rock The North Festival im Zollhaus Leer. Die Veranstalter versprechen für dieses Jahr, dass es“noch lauter, noch rockiger und noch internationaler“ werden wird.

In diesem Jahr findet das “Rock The North” Festival am 30. Oktober 2010 im Zollhaus Leer statt. Mit der US-Band “The Letter Black” haben sich die Veranstalter nach eigenen Angaben zur Folge, die wohl angesagteste Band in der christlichen Szene geholt. Erst in diesem Jahr wurde das Debütalbum “Hanging on by a Thread” veröffentlich, welches von niemand anderen als Toby Wright produziert wurde der auch schon für Korn und Alice in Chains produzierte.

Weitere internationale Acts sind “Steve Savags” aus den USA und “Scarlet Drop” aus Schweden. Aber auch deutsche Bands werden vertreten sein, so dass “Sacrety”, “CEil” und “Kurfürst” mit von der Party sein werden.

Als Newcomer Band und Opener werden in diesem Jahr die Sieger des Stage Fever Bandcontests “Visible Mind” auf der Bühne stehen.

Die Tickerts sind für 12€ im Vorverkauf www.cvents.de zzgl. 1 € Versand zu bekommen. Weitere VVK-Stellen sind der Homepage zu entnehmen.

Mehr zu

»

«