Hurricane/Southside: Neue Bestätigungen

20. Dezember 2010 | 13:33

Hurricane/Southside: Neue Bestätigungen

Autor: Hoekie

Die Veranstalter der beiden Festivals Hurricane und Southside haben so eben über die Facebook-Seite neue Bands bekanntgegeben. Mit zum Line-Up gesellen dürfen sich jetzt: Arcade Fire, Portishead, Artic Monkeys, The Hives, Gogol Bordello, Flogging Mollw, Elbow und The Sounds.

Zum Fest wollten auch die Veranstalter des Hurricanes bzw. Southside den Festivalbesuchern eine freude machen und haben so, 5 Tage vor dem Weihnachtsfest, schoneinmal Weihnachtsmann gespielt und präsentieren ihren Besuchern gleich 8 neue Bands unter Weihnachtsbaum.

Mit Arcade Fire und The Sounds holen sich die Veranstalter zwei Indiebands an Bord, die nicht unbekannt sein dürften. Erst in diesem Jahr veröffentlichten The Sounds ihr Album “Beatbox”. Auch Arcade Fire kann mit ähnlichem Trumpfen, der unterschied liegt nur am Namen der Veröffentlichung, die hier “The Suburbs” trägt.

Artic Monkeys veröffentlichen schon im letzten Jahr ein neues Album mit dem Namen “Humbug” und haben hoffentlich nicht vor, das schlechte Wetter aus dem Norden Englands mit in den deutschen Norden zu bringen.

Aus Übersee kommen somit Gogol Bordello und Flogging Molly. Auch die Rockmusik soll an diesem Wochenende nicht zu kurz kommen, weshalb man auf The Hives und Elbow setzt.

Neben diesen werden Portishead uns den britischen Trip-Hop nahe legen.



Mehr zu

,

»

«