Rammstein spielen zweimal in Wolfsburg

25. Januar 2013 | 11:21

Rammstein spielen zweimal in Wolfsburg

Autor: Stefan

Einen Knaller präsentieren die Movimentos-Festwochen in diesem Jahr an: Rammstein wird an zwei Tagen im ehemaligen Kraftwerk des VW-Werkes auftreten.

Till Lindemann (Gesang), Richard Zven Kruspe (Gitarre), Paul Landers (Gitarre), Oliver Riedel (E-Bass), Christoph Schneider (Schlagzeug, Perkussion) und Christian Lorenz (Keyboard) gelten mit Rammstein als erfolgreichste deutsche Band im Ausland. Anfang Mai tritt die Erfolgsband mit ihrer von brachial bis melodisch reichenden Musik gleich zweimal bei den Movimentos Festwochen auf.

Im Kraftwerk wird zu diesem Anlass umgebaut und die Hälfte der Sitzpätze werden entfernt. Dadurch werden pro Konzert 1400 Zuschauer Einlass finden, dennoch sicher viel zuwenig bei dem zu erwartenen Kartenansturm.

Die Konzerte finden statt am 4. und 5. Mai 2013, jeweils um 20.00 Uhr.

Achtung: Die Eintrittskarten werden am 2. Februar, 9 Uhr vergeben. Personalisiert und über die Onlineplattform www.tickets.de.

Foto: KinkESizemore/Wikipedia

Mehr zu

»

«